SCHLANGEN

Interessieren Sie sich für ein Reptil aus unserer Auffangstation? Das freut uns sehr!

Bitte füllen Sie unseren Fragebogen aus. Wir werden uns die Tage bei Ihnen melden und eine Vorkontrolle bei Ihnen Zuhause durchführen. Bei der Vorkontrolle lernen wir uns und das zukünftige Zuhause unserer Schützlinge kennen. Uns liegt es sehr am Herzen, dass wir unsere Adoptanten kennenlernen und sie uns. 

Fragebogen senden Sie bitte an info@reptilienauffangstation.ch

MÄNNCHEN
klicken Sie hier
klicken Sie hier

Malik

Python regius

Ca 7 Jahre

Pflegestelle: Thun

Malik kann sein Köfferchen packen 

Um die 85cm Schlange sucht einen neuen Wirkungskreis, welcher mindestens 120x60x80cm gross sein sollte.

Malik kam Mitte November mit einer starken Lungenentzündung zu uns, er hat damals auch schon länger sein Futter verweigert. Nach erfolgreicher Behandlung passte da ganz schön viel Futter rein. Nun können wir zwei negative Kotproben und einen negativen Virusabstrich vorweisen, er ist bereit für den Auszug.

Er ist ein total gut händelbarer Königspython-Mann, welcher 6 Jahre alt ist. Er häutet sich einwandfrei, frisst problemlos Mäuse und Ratten (tot). Nachts ist er sehr aktiv unterwegs. 

Leroy

Pantherophis guttatus

 ca. 8 Jahre alt
Pflegestelle: Thun
Leroy kam zusammen mit 3 weiteren Kornnattern zu uns. Das Geschlecht wurde überprüft und die ersten Tets sind negativ. Er kann voraussichtlich ca. Juli 2020 ausziehen wenn nichts dazwischenkommt. Er ist ca. 120cm gross und braucht daher ein Terrarium von mindestens 120x60x80cm. Er wird nicht in Paarhaltung vermittelt.

Jago

Pantherophis guttatus

ca. 8 Jahre alt
Pflegestelle: Thun
Ida kam zusammen mit 3 weiteren Kornnattern zu uns. Das Geschlecht wurde überprüft und die ersten Tets sind negativ. Er kann voraussichtlich ca. Juli/August 2020 ausziehen wenn nichts dazwischenkommt. Er ist ca. 120cm gross und braucht daher ein Terrarium von mindestens 120x60x80cm. Er wird nicht in Paarhaltung vermittelt.

background.png

Ramses

Pantherophis guttatus 

ca. 15 Jahre alt
Pflegestelle: AR/Herisau

Ramses kommt vom Veterinäramt zu uns, er ist ca. 15 Jahre alt. Die Farbvariante ist vermutlich Wildfarben Motley. Er ist augenscheinlich bei guter Gesundheit, ca. 140cm lang und die ersten Tests waren negativ. Er sollte ca. Juli 2020 ausziehen können wenn keine schlechten Befunde dazu kommen. Er benötigt ein Terrarium von mindestens 150x80x100cm und wir vermitteln nicht in Paarhaltung.

WEIBCHEN

background.png

Pretzel

Königspython - vermutlich Weibchen

ca. 8-10 Jahre alt
Pflegestelle: Appenzell
Pretzel wurde zusammen mit Kaja abgegeben weil ihre Besitzerin verstorben ist. Sie sind beide ca. 100cm lang und 1kg schwer und fressen problemlos Frostratten. Die ersten Tests waren negativ. Pretzel sollte ca. im August vermittlungsbereit sein. Sie benötigt ein Terrarium von mindestens 120x60x80cm, mehr Grundfläche wäre wünschenswert. Das Geschlecht konnte noch nicht überprüft werden, da die beiden aber jahrelang zusammen waren nehmen wir an dass es beide Weibchen sind.

Kaja

Python regius

ca. 8-10 Jahre alt
Pflegestelle: AR/Herisau
Kaja wurde zusammen mit Pretzel abgegeben weil ihre Besitzerin verstorben ist. Das Geschlecht von Kaja wurde überprüft. Sie sind beide ca. 100cm lang und 1kg schwer und fressen problemlos Frostratten. Die ersten Tests waren negativ. Kaja sollte ca. im August vermittlungsbereit sein. Sie benötigt ein Terrarium von mindestens 120x60x80cm, mehr Grundfläche wäre wünschenswert.

Xara

Pantherophis guttatus

ca. 3 Jahre alt
Pflegestelle: Basel
Xara kam zusammen mit 3 weiteren Kornnattern zu uns. Das Geschlecht wurde überprüft und die ersten Tests sind negativ. Sie kann voraussichtlich ca. Juli 2020 vermittelt werden wenn nichts dazwischen kommt. Sie ist ca. 100cm lang und wird nicht in Paarhaltung vermittelt. Sie braucht ein Terrarium von mindestens 120x60x80cm für 1-2 Weibchen.

background.png

Nagini

Pantherophis guttatus

ca. 3 Jahre alt
Pflegestelle: Basel
Nagini kam zusammen mit 3 weiteren Kornnattern zu uns. Das Geschlecht wurde überprüft und die ersten Tests sind negativ. Sie kann voraussichtlich ca. Juli 2020 vermittelt werden wenn nichts dazwischen kommt. Sie ist ca. 100cm lang und wird nicht in Paarhaltung vermittelt. Sie braucht ein Terrarium von mindestens 120x60x80cm für 1-2 Weibchen.

background.png

Ghost

Boa c. ssp.  -  Geschlecht unbekannt

ca 8 Jahre

Pflegestelle: AR/Herisau

Ghost wurde uns abgeben da der Besitzer krank wurde und sich nicht mehr um seine Tiere kümmern konnte. Ghost und sein Mitbewohner/in werden nun zuerst dem Tierarzt vorgestellt um Geschlechter zu bestimmen und sie werden tierärztlich untersucht. 

Terrarium müsste min 200x100x150cm sein grösser ist immer besser. 

background.png

Nala/Leo

Boa c. ssp. - Geschlecht unbekannt

ca 8 Jahre alt

Pflegestelle: AR/Herisau

Nala/Leo wurde uns abgeben da der Besitzer krank wurde und sich nicht mehr um seine Tiere kümmern konnte. Nala/Leo und sein Mitbewohner/in werden nun zuerst dem Tierarzt vorgestellt um Geschlechter zu bestimmen und sie werden tierärtzlich untersucht.

Terrarium müsste min 200x100x150cm sein grösser ist immer besser. 

Spendenkonto: CH15 0025 4254 1970 3940 A
BIC/SWIFT: UBSWCHZH80A
Bank: UBS AG
Begünstigter: Verein Reptilien Auffangstation Schweiz, 9100 Herisau

info@reptilienauffangstation.ch

  • Facebook
  • YouTube
  • Instagram